Entdecken Sie Eritrea: Eine 11-tägige Tour durch das verborgene Juwel Afrikas

0
  • 10 Nächte, 11 Tage
  • min 2 - max 10 Teilnehmer
  • single icon distance
    Flughafen Asmara
  • Januar - Dezember

Begeben Sie sich auf eine fesselnde Reise zur Entdeckung Eritreas! Ihr Abenteuer beginnt und endet in Asmara, dem Herzen dieses bemerkenswerten Landes. Eritrea lädt Sie ein, sein reiches kulturelles Erbe zu erkunden, das Einflüsse aus verschiedenen Zivilisationen auf wunderbare Weise miteinander verwebt.

Dieses bezaubernde ostafrikanische Juwel empfängt Sie mit einer bezaubernden Mischung aus Traditionen, Bräuchen und künstlerischen Ausdrucksformen, die bei jedem Reisenden einen unauslöschlichen Eindruck hinterlassen werden. Auf dieser Entdeckungsreise entdecken Sie das lebendige kulturelle Mosaik, das Eritrea ausmacht, und haben so die einmalige Gelegenheit, die Schönheit und Tiefe des Landes persönlich kennenzulernen.

Also, packen Sie Ihre Koffer und machen Sie sich bereit für eine außergewöhnliche 11-tägige Reise durch die faszinierenden historischen und kulturellen Wunder Eritreas. Nehmen Sie an unserer Kleingruppenreise teil und gewinnen Sie ein tiefes Verständnis für diese weniger erforschte Ecke Afrikas, wo Sie die Gelegenheit haben, die faszinierendsten Highlights des Landes zu entdecken.

Abreise

Planmäßige Abfahrt, bestätigt mit mindestens 2 Gästen:

Individuelle Abflüge

Preise

Details zum Preis

  • 2 Personen: $3200 pro Person, im Doppelzimmer
  • 3 Personen: $2750 pro Person
  • Wenn Sie eine Gruppe von mehr als 4 Personen sind. Bitte kontaktieren Sie uns unter Info@adulistravel.com

Reiseverlauf

Tag 1 | Freitag : Ankunft Asmara

Nach Ihrer Ankunft in Asmara am frühen Morgen steht unser Fahrer am Flughafen bereit, um Sie umgehend zu Ihrem Hotel zu bringen. Am Nachmittag begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch die faszinierende Stadt Asmara und lernen dabei die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Entdecken Sie die Faszination Eritreas auf dieser bereichernden Reise.

Übernachtung in Asmara, Crystal Hotel oder ähnlich.

Tag 2 | Samstag : Stadtrundfahrt durch Asmara

Entdecken Sie Eritreas fesselnde Hauptstadt Asmara bei einer bezaubernden Stadtrundfahrt. Entdecken Sie das außergewöhnliche architektonische Erbe aus der Kolonialzeit, das der Stadt den Status eines Weltkulturerbes eingebracht hat, mit mehr als 400 Gebäuden, die für ihre einzigartige architektonische Bedeutung anerkannt wurden. Tauchen Sie ein in die pulsierende Atmosphäre der Stadt, in der Kinos, Theater, Cafés und sogar Tankstellen im Art-déco-Stil und im Modernisme-Stil von den Visionen der Bauherren aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg zeugen, die für das aufstrebende afrikanische Reich Italiens eine bemerkenswerte Stadtlandschaft schaffen wollten. Bei Ihren Erkundungen werden Sie auch auf Spuren der italienischen Lebensweise stoßen, die von den Asmarinos selbst liebevoll bewahrt werden. Begleiten Sie uns auf ein unvergessliches Abenteuer durch die reiche Geschichte Asmaras und erleben Sie die Faszination dieses bemerkenswerten Reiseziels.

Übernachtung in Asmara, Crystal Hotel oder ähnlich.
Frühstück inbegriffen

Tag 3 | Sonntag : Asmara - Keren

Begeben Sie sich auf eine faszinierende Reise von Asmara nach Norden durch das malerische Hochland mit seinen Kaffee- und Orangenhainen, bis Sie die bezaubernde Stadt Keren erreichen. Keren liegt auf einer Hochebene in 1.392 Metern Höhe und ist von schroffen, ockerfarbenen Bergen umgeben. Es ist eine der optisch eindrucksvollsten Städte Eritreas.

Der Einfluss des Sudan zeigt sich in der lokalen Kleidung, der Sprache und der köstlichen Küche, wobei der sudanesische Tee besonders für seinen aromatischen Geschmack bekannt ist. Tauchen Sie ein in die pulsierende Atmosphäre des montäglichen Viehmarktes von Keren, einem unumgänglichen Spektakel, bei dem Kamele und andere Tiere auf einem malerischen Hügel präsentiert werden. Auch der zentrale Markt der Stadt bietet eine Überfülle an leuchtenden Farben und geschäftigem Treiben. Eine Fülle von frischen Produkten, Früchten und anderen Artikeln lockt Scharen von eifrigen Kunden an.

Während Ihres Besuchs sollten Sie unbedingt die Wallfahrtskirche der Madonna del Baobab besichtigen, die sich einer bemerkenswerten Geschichte rühmen kann, die eine entscheidende Rolle bei der Rettung des Lebens mehrerer italienischer Soldaten spielte. Besuchen Sie auch den Kriegsfriedhof, auf dem italienische Soldaten, Askaris und britische Militärangehörige in ewigem Frieden ruhen.

Begeben Sie sich auf eine fesselnde Stadtrundfahrt durch Keren und entdecken Sie den einzigartigen Charme und die kulturellen Wunder, die Eritrea zu bieten hat.

Übernachtung in Keren, Sarina Hotel oder ähnlich.
Frühstück inbegriffen

Erfahren Sie mehr über Keren

Tag 4 | Montag : Keren - Barebtu

Begeben Sie sich auf eine fesselnde Reise durch Eritrea, die mit einer Erkundung des lebhaften Keren-Marktes beginnt. Dieser belebte Markt bietet eine Vielzahl von Farben und beherbergt Kamele und Nutztiere, die ein wahrhaft bezauberndes Spektakel bieten.

Im Laufe des Vormittags verabschieden wir uns von Keren und fahren weiter nach Agordat, wo uns eine köstliche Mittagspause erwartet. Unser Abenteuer geht weiter mit einem Besuch der bezaubernden Stadt Barentu, wo wir ihre verborgenen Wunder entdecken und in ihre reiche kulturelle Vielfalt eintauchen können. Barentu bietet eine faszinierende Stadtrundfahrt, die bei Reisenden, die die Schönheit Eritreas entdecken wollen, einen bleibenden Eindruck hinterlassen wird.

Gönnen Sie sich ein unvergessliches Erlebnis, während wir den Charme und die Faszination Eritreas auf uns wirken lassen, ein Ziel nach dem anderen.

Übernachtung in einem einfachen Hotel in Barebtu, im Merhaba Hotel oder ähnlichem.
Frühstück inbegriffen

Tag 5 | Dienstag : Barentu - Asmara

Beginnen Sie Ihren Tag in Barentu mit einem Besuch des lebhaften Mogolò-Marktes. Tauchen Sie ein in die einzigartige Kultur der Cunama, einer eritreischen Volksgruppe, die an heidnische Götter glaubt und in charmanten Dörfern mit zylindrischen Tukul und Strohdächern lebt. Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in eines ihrer Dörfer, die ein unvergessliches Abenteuer verspricht.

Um das Dorf zu erreichen, muss ein Teil des Weges zu Fuß zurückgelegt werden, da Minibusse auf dieser landschaftlich reizvollen Strecke verboten sind. Die Wanderung dauert etwa 50 Minuten, so dass Sie die natürliche Schönheit der Umgebung in vollen Zügen genießen können.

Nach einem unvergesslichen Aufenthalt in Barentu setzen wir unsere Reise nach Asmara, der Hauptstadt Eritreas, fort. Unterwegs werden wir entweder in Agordat oder in Keren zu einem köstlichen Mittagessen anhalten. Wenn Sie am späten Nachmittag in Asmara ankommen, haben Sie die Faszination Eritreas auf dieser faszinierenden Stadtrundfahrt durch Barentu entdeckt.

Übernachtung in Asmara, Crystal Hotel oder ähnlich.
Frühstück inbegriffen

Tag 6 | Mittwoch : Asmara - Massawa Stadtrundfahrt

Fahrt zum Hafen von Massawa am Roten Meer, Abstieg von 2400 m auf Meereshöhe, Übernachtung im Hotel Dahlak. Es ist zu erwarten, dass es sowohl heiß als auch feucht sein wird, und die Nachttemperaturen fallen auf 25 Grad Celsius.

Besuchen Sie die Hafenstadt Massawa – die Stadt der Inseln und die „Perle des Roten Meeres“, eine Stadt, die seit Jahrhunderten einer der wichtigsten Häfen in der Region ist. Mit seinem eleganten türkisch-ägyptisch-italienischen Design und seinen Einkaufspassagen, den schönen Moscheen, dem leckeren Fisch und den Meeresfrüchten ist Massawa das perfekte Reiseziel für alle Geschmäcker. Wunderschöne Küsten und herrliche Bademöglichkeiten sind nur einen Katzensprung vom Rathaus entfernt, ebenso wie die Ziele der Stadt.

Übernachtung in Massawa, Dahlak Hotel oder ähnlich.
Frühstück inbegriffen

Tag 7 | Donnerstag : Massawa - Dahlak-Inseln

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine aufregende Bootsfahrt von Massawa zu den wunderschönen und unberührten Dissie- und Madote-Inseln.

Die Dissie- und Madote-Inseln sind Teil des Dahlak-Archipels und gehören zu den schönsten und meistbesuchten Inseln. Sie liegen 22 bzw. 17 Meilen südlich vor der Küste Massawas. Sie haben wunderschöne Strände, Korallen und eine vielfältige Vogelwelt. Es besteht die Möglichkeit, Zackenbarsche, Schnapper, Rotfeuerfische, Meeresschildkröten, Delphine usw. zu sehen. Sie eignen sich zum Schnorcheln, Tauchen und Campen.

Übernachtung in einem Zelt auf Dessie Island. ( Camping bei Dessie )

Vollpension (Frühstück, Abendessen und Mittagessen mit alkoholfreien Getränken in Flaschen, Wasser) 4 Stück pro Person, pro Tag.

NB: Einige notwendige Informationen: die Kreuzfahrt zu den Inseln Dissie und Madote. erfordert Anpassungsfähigkeit:

Die Organisation stellt große und komfortable Igluzelte zur Verfügung; jedes Zelt ist mit Moskitonetzen und einem isolierenden Boden ausgestattet. Jeder Teilnehmer erhält einen Schlafsack, einen Campingstuhl, eine tragbare Toilette, eine Dusche

Ein Koch mit Küche und anderer Campingausrüstung und ein Matrose/Assistent vervollständigen das Lager. Wir servieren Tee und Kaffee (typisches Frühstück der eritreischen Tieflandbewohner). Zum Mittag- und Abendessen gibt es frischen Fisch auf der Insel.

Für diejenigen, die auf den Inseln tauchen möchten, gibt es Ausrüstungen zu mieten. Sie müssen einen Tauchschein haben, um zu tauchen: bitte fragen Sie

Tauch- oder Schnorchelausrüstung: bitte anfragen

Tag 8 | Freitag : Dahlak-Inseln - Massawa

Nachdem wir unser letztes Bad in dieser paradiesischen Umgebung genossen haben, fahren wir zurück nach Massawa, wo wir voraussichtlich am frühen Nachmittag ankommen werden. Später am Abend haben wir die Gelegenheit, die bezaubernden Sehenswürdigkeiten von Massawa bei Nacht zu erkunden.

Übernachtung in Massawa, Dahlak Hotel oder ähnlich.
Frühstück inbegriffen

Tag 9 | Samstag : Massawa - Ghindae - Asmara

Frühmorgens beginnt die Bootsfahrt zur Eco-friendly Island, einer der von Massawa aus am leichtesten zugänglichen Inseln, die aus einem Strand und einem Mangrovensumpf besteht. Am Mittag fahren Sie bergauf, während Sie die atemberaubenden Landschaften genießen, und nach Asmara, wie es die Zeit erlaubt, mit Stopps an spannenden Orten.

Übernachtung in Asmara, Crystal Hotel oder ähnlich.
Frühstück inbegriffen

Tag 10 | Sonntag : Asmara - Kohaito - Senafe - Metera - Asmara

Heute fahren wir nach Südosten, um die antiken Ruinen von Qohaito zu besichtigen: Diese stehenden Steine, Mauerreste und eine in Fels gehauene Grabstätte stammen aus der Zeit vor 2500 Jahren. Quohaito ist eine historische Stätte aus der Zeit vor dem Axumit, 20 km von Adikeyih entfernt und liegt auf 2 600 m Höhe am Rande des Great Rift Valley. Der Legende nach wurde sie 750 v. Chr. zur Zeit der Königin Saba erbaut.

Zu den Antiquitäten gehören eine 4-5 Meter hohe geätzte Stele und Gebäude aus der Axumitischen Periode, sowie viel ältere Höhlenschriften und Grabstätten. Später geht es weiter nach Norden zur Gemeinde Senafe, nahe der äthiopischen Grenze, wo eine 20 km lange Piste zum zweithöchsten Berg des Landes, dem Emba Soira (3.018 m), führt. Nachdem wir den Anblick der Berglandschaften aufgesogen haben, kehren wir am späten Nachmittag nach Asmara zurück.

NB: Diese Exkursion unterliegt der Bestätigung für den Erhalt von Genehmigungen. Wenn sie nicht erhalten werden, wird die Exkursion das Tal der Platanen vor den Toren der Stadt Segenity erreichen.

Übernachtung in Asmara, Crystal Hotel oder ähnlich.
Frühstück inbegriffen

Tag 11 | Montag : Asmara - Abreise

Sie haben Zeit, Asmara in Ihrer Freizeit zu entdecken. Transfer zum Flughafen für die Abreise.

Ende der Tour!!!!

Einschließlich/Ausschluss

Preis Beinhaltet

  • Unterbringung in Hotels der Touristenkategorie im Doppelzimmer - 9 Nächte; 1 Nacht im mobilen Zeltlager der Dahlak-Inseln vom Typ Komfort.
  • Alle Transfers mit Privatwagen/Minibus, Ausflüge nach Kohaito mit Geländewagen
  • Behandlung von B&B (Bett und Frühstück) außer während der Dahlak Kreuzfahrt, wo es FB ist (Frühstück, Mittagessen, Abendessen und 4 Flaschen Wasser pro Person pro Tag).
  • Täglich Frühstück
  • Englisch/Italienisch sprechender Reiseleiter
  • Eintrittsgelder, Steuern und Genehmigungen.

Preis ausgenommen

  • Flugticket und Einreisevisum
  • Mahlzeiten, zusätzliche Getränke und Trinkgelder
  • Ausflug mit dem Dampfzug
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben und eventuelle fakultative Ausflüge

Häufig gestellte Fragen

Zahlungsmethode

Wir empfehlen dringend, Ihre Reservierung im Voraus zu sichern. Um Ihre Reisebuchung abzuschließen, ist eine Anzahlung von 5 % erforderlich, die entweder in USD oder EURO auf unsere Bankkonten überwiesen werden kann. Der Restbetrag ist bei der Ankunft fällig und kann in bar bezahlt werden. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, den gesamten Betrag im Voraus per Überweisung zu begleichen. In jedem Fall erhalten Sie von uns eine Rechnung mit allen erforderlichen Bankdaten.

Bargeld - Kreditkarten - ATM

Wenn Sie US-Dollars in bar mit sich führen, achten Sie bitte darauf, dass die Banknoten, die Sie mitbringen, nach 2016 ausgegeben wurden. Beachten Sie, dass ältere Versionen in der Regel nicht akzeptiert werden und unter Umständen ungünstigen Wechselkursen unterliegen.

In Eritrea werden Visa- und MasterCard-Kreditkarten nur begrenzt akzeptiert, vor allem in Hotels und Banken. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass es in diesen Einrichtungen oft lange Warteschlangen gibt. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, den erforderlichen Betrag in bar mitzubringen, um Ihre Kosten zu decken.

Bitte beachten Sie, dass keine Geldautomaten zur Verfügung stehen, so dass es für einen reibungslosen Ablauf Ihres Besuchs unerlässlich ist, ausreichend Bargeld zur Verfügung zu haben.

Kann ich die Erstattung erhalten?

Für den Fall, dass Adulis Travel eine der Leistungen des Programms nicht erbringt, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die nicht erbrachten Leistungen zurückzuerstatten, außer in Fällen höherer Gewalt oder widriger Wetterbedingungen, Verspätungen oder Annullierungen von internationalen oder nationalen Flügen, Straßenverhältnissen oder, wenn Ihnen die Erteilung einer Reisegenehmigung verweigert wird. (Alle Touristen müssen eine Reiseerlaubnis haben, um außerhalb von Asmara zu reisen)

Wann ist die beste Zeit für eine Reise nach Eritrea?

Die optimale Reisezeit für Eritrea ist in der Regel von Oktober bis April, also in der Zeit nach der Regenzeit. Anfang Oktober, gleich nach der Regenzeit, ist es besonders günstig. In dieser Zeit werden Sie ein atemberaubend grünes und üppiges Land vorfinden, das mit außergewöhnlichen Wildblumen in voller Blüte geschmückt ist.

Das Klima in Eritrea variiert je nach der Region, die Sie erkunden möchten, erheblich. Es gibt drei Hauptbereiche, in denen unterschieden wird:

  1. Die Hochebene: Hier herrscht das ganze Jahr über ein frühlingshaftes Klima mit Durchschnittstemperaturen unter 25 °C.

  2. Das östliche Tiefland: Hier erwarten Sie Durchschnittstemperaturen um die 30 °C und eine lange Regenzeit, die von Oktober bis Januar andauert. Die Luftfeuchtigkeit ist das ganze Jahr über hoch.

  3. Das westliche Tiefland: Hier herrscht ein trockenes Klima mit geringen Niederschlägen und die Temperaturen schwanken zwischen 40 °C im Sommer und 20 °C im Winter. Juli und August sind die beiden heißesten Monate, in denen gelegentlich Höchsttemperaturen von 50 °C erreicht werden.

Auf der Hochebene wird die Regenzeit in zwei Perioden unterteilt: die „kleinen Regenfälle“ im April-Mai und die „großen Regenfälle“ im Juli-August. In den Tieflandregionen hingegen fällt die Hauptregenzeit in die Monate Dezember und Januar.

Für ein ideales Eritrea-Erlebnis sollten Sie Ihren Besuch in der Zeit von Oktober bis April planen. In dieser Zeit können Sie die üppigen Landschaften und das gemäßigte Klima des Landes genießen und eine herrliche Reise durch die verschiedenen Regionen unternehmen.

Füllen Sie das Formular aus und fordern Sie Ihr persönliches Reiseangebot an. Was auch immer Ihre Reiseidee ist, wir kreieren etwas ganz Einzigartiges und Maßgeschneidertes für Sie.
Karte

Preis
Von$2,750
Voller Name**
E-Mail Adresse*
Your Enquiry*
* Ich bin mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden.
Bitte stimmen Sie allen Bedingungen und Konditionen zu, bevor Sie zum nächsten Schritt übergehen
Auf Wunschzettel speichern

Adding item to wishlist requires an account

311

Book With Confidence


No-hassle best price guarantee
Customer care available 24/7
Hand-picked Tours & Activities

Need Help?


+46.73.267.0493 – WhatsApp

contact@adulistravel.com

Yonatan W

Yonatan W

Typically replies within an hour

I will be back soon

Yonatan W
Hi, thanks for contacting Adulis Travel! How can I help you?
WhatsApp Need Help?